Gruppenhaus Alpen im Allgäu

Wenn Sie für Ihren nächsten Urlaub das Außergewöhnliche für Ihre Großfamilie, die

Mitarbeiter oder den Verein suchen, dann ist das Gruppenhaus im Allgäu die perfekte

Adresse. Das Besondere an dem Gruppenhaus in den Alpen ist die enorme Bandbreite

der Möglichkeiten, die Ihren Aufenthalt unvergesslich machen wird. Ganz gleich, ob

Ihnen der Sinn nach Natur, Freizeit, Sightseeing, Geselligkeit, Sport oder Bildung steht,

die Selbstversorgerhütte im Allgäu bietet Abwechslung par excellence. Damit wird jeder

Urlaub zu einer Mischung aus Freizeit, Abenteuer, Überraschung und Erholung.

 

Selbstversorgerhäuser im Allgäu sind umfassend ausgestattet und werden ab 25

Personen (maximal 34 Gäste) komplett vermietet. Ein großzügiger Aufenthaltsraum für

Spiele- oder Tanzabende sowie eine komplette Küche mit allen Geräten garantieren den

Gästen Individualität und Unabhängigkeit. Somit können Sie in der Selbstversorgerhütte

im Allgäu kommen, essen, tanzen, grillen oder spielen, wann Sie möchten.

 

Eines unserer wichtigsten Argumente ist natürlich die einzigartige Umgebung des Ost-

Allgäus. Das Gruppenhaus in den Alpen liegt inmitten einer überwältigenden

Postkartenidylle, bei deren Erschaffung Mutter Natur ganz sicher viele Überstunden

gemacht hat. Kräftig grüne Wiesen, mehrere Seen und schneebedeckte Berggipfel

werden mühelos Ihre Lebensgeister wecken und gleichzeitig für ungläubiges Staunen

sorgen. Außerdem befinden sich in unmittelbarer Umgebung einige attraktive

Ausflugsziele, deren Besuch ein Muss für Familien und Gruppen ist. So lädt

beispielsweise die Insel Mainau zum Ausspannen ein und die Gemeinde Ettal ist für ihre

Greifvogelschau berühmt. In München ist das Bavaria-Film-Studio nicht nur für

Cineasten interessant und für Familien mit Kindern ist das Legoland in Günzburg sowie

Schloss Neuschwanstein ein Pflichttermin.

 

Natürlich ist unser Selbstversorgerhaus im Allgäu auch für Aktivurlauber, Outdoorfans

und Sportenthusiasten die erste Adresse, weil die Möglichkeiten der Aktivfreizeit

nahezu unendlich sind. So erwartet Sie ein weitverzweigtes Netz von Rad- und

Wanderwegen, auf denen Sie besonders eng mit der Allgäuer Landschaft verbunden

sind. Im Sommer laden die umliegenden Weiher zum Baden ein oder Sie entscheiden

sich für eine Bergtour, für ein Golfspiel, ein Tennismatch, für Pferdesport oder

Inlineskating. Wählen Sie selbst, ganz nach den persönlichen Vorlieben Ihrer Familie

oder Freunde. Mit dem ersten Schnee öffnet die Skiflugschanze in Oberstdorf ihre

Pforten. Aber auch Langlauf, Schlittschuhfahrten, Fackelwanderungen und Kinderrodeln

stehen auf dem täglichen Programm, ebenfalls ganz individuell und zwanglos.

 

Aber auch im Selbstversorgerhaus im Allgäu lassen sich die eigenen Akkus auf

vielfältigste und spontane Weise wieder aufladen. Das beginnt bereits mit einer

stressfreien Anreise, da sich Parkmöglichkeiten für Pkw und Busse direkt am Haus

befinden. Kinder können beispielsweise den Sport- und den Spielplatz mit rund 2.500

Quadratmetern tagsüber ausgiebig nutzen. Und nach einem malerischen

Sonnenuntergang können Sie den Tag auf dem Grillplatz, auf der Terrasse, am

Lagerfeuer oder in einer der Ruheecken entspannt ausklingen lassen. Mehr Erholung

geht nicht.

 

Ein solches Landhaus in den Alpen ist also nicht nur ein ganz besonderes Ferienerlebnis.

Durch die Vielzahl der individuellen Möglichkeiten kommt auch jeder einzelne der 25

bis 34 Besucher ganz sicher auf seine individuellen Kosten. Damit ist die

Selbstversorgerhütte in den Alpen ein Garant für die beste Zeit des Jahres. Und wer

erstmalig in eines der Selbstversorgerhäuser im Allgäu kommt, wird mit Sicherheit den

nächsten Urlaub wieder dort buchen wollen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s